Logo einwandern-schweiz

Inhaltsverzeichnis

Anerkennung Pflegekraft Schweiz
Zuletzt aktualisiert am: 30.05.24

Anerkennung Pflegekraft Schweiz: Alle Infos 2024

In diesem Artikel werden wir uns damit beschäftigen, wie das Anerkennungsverfahren für die Berufsanerkennung abläuft, welche Vorteile es mit sich bringt und wo es noch Hürden gibt. Zudem werfen wir einen Blick auf den rechtlichen Rahmen. Wir sind Experten in diesem Gebiet und unterstützen Pflegekräfte bei ihrem Anerkennungsprozess in der Schweiz.

Wer regelt die Anerkennung von Pflegekräften in der Schweiz?

Die Anerkennung von ausländischen Pflegekräften in der Schweiz ist nicht nur eine Frage der Nachfrage und des Angebots, sondern auch eine rechtliche Angelegenheit. Es gibt klare gesetzliche Grundlagen und Verfahren, die sicherstellen, dass die Qualifikationen und Fähigkeiten von Pflegekräften, die aus dem Ausland kommen, den schweizerischen Standards entsprechen. Dabei werden die berufsqualifikationen sorgfältig von der zuständigen Behörde überprüft, insbesondere bei Berufen, die die öffentliche Gesundheit oder Sicherheit betreffen.

Du möchtest sorglos in die Schweiz einwandern?

Wir sind die einzige Full Service Agentur in der Schweiz für Deutsche, die dir von der Einwanderung Schweiz über die Jobvermittlung bis zur Wohnungssuche alles kostenfrei anbietet.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz

Gesetzliche Grundlagen für die Anerkennung

In der Schweiz regelt das Bundesgesetz über die Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen (kurz: Anerkennungsgesetz) die Anerkennung von ausländischen Qualifikationen. Dieses Gesetz legt fest, welche Kriterien erfüllt sein müssen, damit ein ausländischer Abschluss in der Schweiz anerkannt wird. Es berücksichtigt sowohl formale Bildungsabschlüsse als auch berufliche Qualifikationen.

Für die Anerkennung von ausländischen Qualifikationen ist das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) zuständig. Dieses arbeitet eng mit den kantonalen Anerkennungsstellen zusammen, da die Gesundheitsberufe in der Schweiz kantonal geregelt sind. Das bedeutet, dass je nach Kanton unterschiedliche Anforderungen und Verfahren gelten können.

Es gibt auch verschiedene Berufsverbände und Organisationen, wie beispielsweise den Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK), die bei der Integration und Weiterbildung von ausländischen Pflegekräften eine wichtige Rolle spielen.

In nur 90 Sekunden erklärt Auswandern Schweiz erklärt. Klicke auf das Video.

Im Video zeigen wir dir, wie wir dich kostenfrei bei der Auswanderung in die Schweiz begleiten und dir deinen neuen Job und Wohnung finden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz

Bekannt aus

BR

In nur 90 Sekunden Auswandern Schweiz erklärt. Klicke das Video.

Im Video zeigen wir dir, wie wir dich kostenfrei bei der Auswanderung in die Schweiz begleiten und dir deinen neuen Job und Wohnung finden.

Anerkennung der deutschen Krankenpflege Ausbildung über das rote Kreuz

In der Schweiz wird die dreijährige Krankenpflegeausbildung aus Deutschland für Gesundheits- und Krankenpfleger ohne Schwierigkeiten akzeptiert. Hier nennt man diesen Beruf „Diplomierte Pflegefachfrau“ oder „Diplomierter Pflegefachmann“. Wenn es um die Anerkennung geht, ist das Schweizerische Rote Kreuz die richtige Anlaufstelle. Für diesen Anerkennungsprozess fallen Gebühren von 730.00 CHF an. Aber bevor du in der Schweiz arbeitest, musst du normalerweise keine vorherige Anerkennung einholen.

Medizin & Gesundheit Jobs für Auswanderer in der Schweiz

Entdecke unsere Top-bezahlten und einmaligen Stellenausschreibungen für den Bereich Medizin und Gesundheit in der Schweiz.

Anerkennung von Krankenschwestern in der Schweiz

In der Schweiz wird viel Wert auf qualifizierte Pflegekräfte gelegt, und für ausländische Pflegekräfte gibt es klare Anerkennungsprozesse, um ihre Qualifikationen zu validieren und in den Schweizer Gesundheitssektor zu integrieren. Hier eine Zusammenfassung des Anerkennungsprozesses und wie wir unterstützend eingreifen können:

  1. Anerkennung des Diploms:

    • Ausländische Pflegekräfte, die in der Schweiz arbeiten möchten, müssen ihr Diplom anerkennen lassen, wenn sie in einem reglementierten Gesundheitsberuf arbeiten möchten.
    • Der erste Schritt im Anerkennungsprozess ist ein PreCheck, bei dem überprüft wird, ob das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) für die Anerkennung des Diploms zuständig ist und unter welchen Bedingungen das Anerkennungsverfahren begonnen werden kann.
    • Nach einem positiven PreCheck-Ergebnis kann das Anerkennungsverfahren gestartet und die erforderlichen Unterlagen angefordert werden. Die Bearbeitung dauert maximal vier Wochen, und nach spätestens drei bis vier Monaten erhalten die Antragsteller eine schriftliche Rückmeldung zum Status ihrer Anerkennung.
  2. Unterstützung durch uns:

    • Wir unterstützen Krankenschwestern während des gesamten Anerkennungsprozesses und helfen dabei, die erforderlichen Unterlagen zu organisieren und einzureichen.
    • Darüber hinaus vermitteln wir Krankenschwestern an geeignete Stellen in der Schweiz, sodass sie ihre Karriere in einem unterstützenden und professionellen Umfeld fortsetzen können.

Der Pre-Check

Der „Pre-Check“ bei der Anerkennung ausländischer Diplome ist ein entscheidender erster Schritt, um die Äquivalenz eines im Ausland erworbenen Bildungsabschlusses mit den schweizerischen Standards zu bewerten. Dieser Prozess umfasst die Überprüfung und Bewertung der eingereichten Dokumente wie Diplome und Transkripte. 

Ziel ist es festzustellen, ob der ausländische Abschluss den Anforderungen für eine Anerkennung entspricht oder ob weitere Massnahmen wie Zusatzkurse oder Prüfungen erforderlich sind. Die Ergebnisse des Pre-Checks geben Aufschluss darüber, welche weiteren Schritte nötig sind, um eine vollständige Anerkennung zu erreichen. Dieser Vorgang kann mehrere Monate in Anspruch nehmen und ist häufig mit Kosten verbunden.

100% Kostenübernahme vom Anerkennungsprozess

Der Anerkennungsprozess für ausländische Pflegekräfte ist sehr aufwändig. Wir übernehmen den Prozess und erstatten dir 100 % der Kosten bei erfolgreicher Vermittlung einer Stelle.

Weitere Auskunft über die Anerkennung von Pflegeberufen in der Schweiz

An welche Einrichtung du dich wenden musst, wenn du deinen Pflegeberuf in der Schweiz anerkennen lassen willst, erfährst du bei uns. Unsere Experten freuen uns auf deine kostenlose Anfrage.

Du möchtest sorglos in die Schweiz einwandern?

Wir sind die einzige Full Service Agentur in der Schweiz für Deutsche, die dir von der Einwanderung Schweiz über die Jobvermittlung bis zur Wohnungssuche alles kostenfrei anbietet.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz
empfehlung

Jetzt unverbindlich und kostenfrei beraten lassen

Kontaktiere uns und erfahre, wie wir für dich kostenfrei den perfekten Job und Wohnung für deine Auswanderung in die Schweiz finden.

Kontaktformular

Dein Ansprechpartner

Eric John

Einwandern Schweiz

Berater Einwandern Schweiz
Berater Einwandern Schweiz

Ich freue mich, dich und deine Familie rund um das Thema einwandern in die Schweiz zu beraten und zu unterstützen. Ich freue mich auf deine Anfrage.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz
Google Bewertungen

Wir unterstützen dich beim Auswandern in die Schweiz in allen Bereichen

Unsere Experten beraten dich gerne kostenfrei