Logo einwandern-schweiz

Inhaltsverzeichnis

Urlaubstage Schweiz
Zuletzt aktualisiert am: 10.05.24

Urlaubstage in der Schweiz: Übersicht 2024

Wer sich mit dem Arbeiten oder dem Auswandern in die Schweiz beschäftigt, wird sich früher oder später fragen, wie es eigentlich mit den Urlaubs- und Feiertagen in der Schweiz aussieht. In diesem Beitrag klären wir alle wichtigen Fragen rund um die Urlaubstage in der Schweiz. Übrigens: In der Schweiz sagt man zum Urlaub, Ferien. Zusätzlich erfährst du, welche Feiertage es in der Schweiz gibt und was du sonst noch zu dem Thema wissen solltest.

Du möchtest sorglos in die Schweiz einwandern?

Wir sind die einzige Full Service Agentur in der Schweiz für Deutsche, die dir von der Einwanderung Schweiz über die Jobvermittlung bis zur Wohnungssuche alles kostenfrei anbietet.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz

Nach einer Umfrage auf Xing von 1036 Personen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren nahmen die befragten Personen 30,5 Tage im Durchschnitt Urlaub.

Anzahl der gesetzlichen Urlaubstage in der Schweiz

In der Schweiz haben alle Arbeitnehmer Anspruch auf mindestens 4 Wochen Ferien pro Jahr. Bei den meisten Beitrieben hast du 5 Wochen Ferien pro Jahr. In besonderen Fällen haben sie auch Ruhetage oder Ruhezeiten. Wenn du unter 20 Jahre alt bist, hast du sogar Anspruch auf mindestens 5 Wochen pro Jahr.

Mutterschutz

Die Arbeitsbedingungen in der Schweiz unterscheiden sich erheblich von denen in Deutschland, wenn es um Mutterschutz oder Elternzeit geht. In der Schweiz haben berufstätige Frauen, die ein Kind erwarten, Anspruch auf 14 Wochen (98 Tage) Mutterschaftsurlaub ab dem Datum der Geburt. In dieser Zeit erhalten sie ca. 80 % ihres Lohns, ein sogenanntes Tagegeld. Die genaue Höhe dieses Betrags ist im Einzel- oder Gesamtarbeitsvertrag festgelegt.

Vaterschaftsurlaub 

In der Schweiz wurde in den letzten Jahren intensiv über den Vaterschaftsurlaub diskutiert. Bis vor Kurzem hatten Väter in der Schweiz lediglich Anspruch auf einen oder wenige Tage Urlaub nach der Geburt ihres Kindes, was im Vergleich zu vielen anderen europäischen Ländern sehr kurz ist.

Jedoch hat sich dies geändert:

Im September 2020 stimmten die Schweizer Bürgerinnen und Bürger in einer Volksabstimmung für die Einführung eines bezahlten Vaterschaftsurlaubs von zwei Wochen. Dieser Entscheid war historisch und markierte einen Wandel in der Familienpolitik des Landes.

Es ist zu beachten, dass Unternehmen in der Schweiz auch eigene Regelungen für den Vaterschaftsurlaub haben können, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehen. Es ist also immer ratsam, sich direkt beim Arbeitgeber über die genauen Konditionen zu informieren.

Feiertage nach Kanton

In nur 90 Sekunden erklärt Auswandern Schweiz erklärt. Klicke auf das Video.

Im Video zeigen wir dir, wie wir dich kostenfrei bei der Auswanderung in die Schweiz begleiten und dir deinen neuen Job und Wohnung finden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz

Bekannt aus

BR

In nur 90 Sekunden Auswandern Schweiz erklärt. Klicke das Video.

Im Video zeigen wir dir, wie wir dich kostenfrei bei der Auswanderung in die Schweiz begleiten und dir deinen neuen Job und Wohnung finden.

Sonderregelungen

In einigen Fällen kannst du von deiner Arbeit fern bleiben, ohne die Zeit oder Tage, die du abwesend warst, später nachholen zu müssen. Dies gilt beispielsweise für Folgendes:

  • Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen
  • Ausübung eines Dienstes beim öffentlichen Amt (Gemeinderat oder Gemeindeverwalter etc.)
  • Hochzeit
  • Die Geburt des eigenen Kindes
  • Tod der nächsten Angehörigen
  • Umzug
  • Pflege eines Angehörigen oder nahen Angehörigen
 

In diesen Fällen legt das Gesetz nicht fest, wie viele Stunden und wie viele Tage du von der Arbeit fern bleiben darfst. Frage am besten deinen Arbeitgeber, welche Regeln für dein Unternehmen gelten.

Feiertage in der Schweiz

In der Schweiz werden die Feiertage und die als Feiertage geltenden Tage von den Kantonen festgelegt. In vielen Fällen gibt es auch regionale innerhalb des Landes. Ausnahme ist der 1. August.

Durch die Bundesfeier fällt ein wichtiger Nationalfeiertag auf den 1. August und es gibt jedes Jahr eine riesige Feuerwerksfeier. Die Eidgenossenschaft feiert das Jahr der Gründung (1291) und gilt damit als Geburtstag der Schweiz.

Viele Menschen schmücken ihre Wohnungen mit Schweizer-, Kantons- und Gemeindefahnen.

Feiertage in der Schweiz 2024

Feiertag

Datum

Neujahr

01.01.2024 (Montag)

Berchtoldstag

02.01.2024 (Dienstag)

Heilige Drei Könige

06.01.2024 (Samstag)

St. Josef

19.03.2024 (Dienstag)

Karfreitag

29.03.2024 (Freitag)

Ostersonntag

31.03.2024 (Sonntag)

Ostermontag

01.04.2024 (Montag)

Sechseläuten

15.04.2024 (Montag)

Tag der Arbeit

01.05.2024 (Mittwoch)

Auffahrt

09.05.2024 (Donnerstag)

Pfingstmontag

20.05.2024 (Montag)

Fronleichnam

30.05.2024 (Donnerstag)

Peter und Paul

29.06.2024 (Samstag)

Bundesfeier

01.08.2024 (Donnerstag)

Mariä Himmelfahrt

15.08.2024 (Donnerstag)

Genfer Bettag

05.09.2024 (Donnerstag)

Knabenschiessen

09.09.2024 (Montag)

Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

15.09.2024 (Sonntag)

Mauritiustag 

22.09.2024 (Sonntag)

St. Leodegar

02.10.2024 (Mittwoch)

Allerheiligen

01.11.2024 (Freitag)

Mariä Empfängnis

08.12.2024 (Sonntag)

Weihnachten

25.12.2024 (Mittwoch)

Stephanstag

26.12.2024 (Donnerstag)

Du möchtest in der Schweiz arbeiten?

Bewerber aus dem Ausland haben es trotz guter Qualifikationen oftmals nicht einfach. Wir unterstützen dich, damit dein Profil im Bewerbungsprozess weiter kommt. Schweizer Unternehmen suchen Fachkräfte und sind bereit, dich mit unserem kompletten Service beim Auswandern in die Schweiz kostenfrei zu unterstützen.

Besondere Feiertage in der Schweiz

  1. Das „Knabenschiessen“ ist ein traditionelles Ereignis in Zürich, Schweiz, das jedes Jahr am zweiten Wochenende im September stattfindet. Es handelt sich um einen Schiesswettbewerb für Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren. Das Wort „Knaben“ bedeutet im Hochdeutschen „Jungen“, aber heute können sowohl Mädchen als auch Jungen am Wettbewerb teilnehmen.
  2. Der „Zibelemärit“ (hochdeutsch: Zwiebelmarkt) ist ein traditioneller Markt in Bern, der Hauptstadt der Schweiz. Er findet jedes Jahr am vierten Montag im November statt. Wie der Name schon sagt, steht der Markt im Zeichen der Zwiebel: Es werden kunstvoll geflochtene Zwiebelzöpfe, Zwiebelkränze und viele andere Zwiebelprodukte verkauft.
  1. Das „Sechseläuten“ ist ein traditioneller Frühlingsanlass in Zürich, der Hauptstadt des Kantons Zürich in der Schweiz. Es findet jedes Jahr an einem Montag Mitte April statt und markiert symbolisch den Winterabschied und den Beginn des Frühlings.

Ist der 24.12 und der 31.12 ein halber oder ganzer Urlaubstag in der Schweiz?

Zunächst ist zu beachten, dass der 24. Dezember in keinem Schweizer Kanton ein gesetzlicher Feiertag ist. Aus arbeitsrechtlicher Sicht ist dieser Tag daher als „normaler“ Arbeitstag anzusehen. 

In der Praxis sind jedoch häufig Arbeitszeitverkürzungen zu beobachten, beispielsweise auf 12:00 oder 16:00 Uhr. Diese Regelungen beruhen jedoch auf den individuellen Entscheidungen jedes Unternehmens.

Gleiches gilt für den 31.12., welcher ebenso in der Schweiz kein gesetzlicher Feiertag ist.

Fazit

Das Schweizer Obligationenrecht (OR) sieht für Arbeitnehmer grundsätzlich einen Mindestanspruch von vier Wochen (20 Arbeitstage) Urlaub pro Jahr vor. Für Jugendliche unter 20 Jahren ist der gesetzliche Mindestanspruch sogar fünf Wochen. Viele Unternehmen bieten jedoch mehr als das gesetzliche Minimum an, insbesondere als Mittel zur Förderung der Arbeitszufriedenheit und als Teil des Gesamtpakets zur Anwerbung und Bindung von Talenten.

Du möchtest sorglos in die Schweiz einwandern?

Wir sind die einzige Full Service Agentur in der Schweiz für Deutsche, die dir von der Einwanderung Schweiz über die Jobvermittlung bis zur Wohnungssuche alles kostenfrei anbietet.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz
empfehlung

Jetzt unverbindlich und kostenfrei beraten lassen

Kontaktiere uns und erfahre, wie wir für dich kostenfrei den perfekten Job und Wohnung für deine Auswanderung in die Schweiz finden.

Kontaktformular

Dein Ansprechpartner

Eric John

Einwandern Schweiz

Berater Einwandern Schweiz
Berater Einwandern Schweiz

Ich freue mich, dich und deine Familie rund um das Thema einwandern in die Schweiz zu beraten und zu unterstützen. Ich freue mich auf deine Anfrage.

Erfahrungen & Bewertungen zu Einwandern Schweiz
Google Bewertungen

Wir unterstützen dich beim Auswandern in die Schweiz in allen Bereichen

Unsere Experten beraten dich gerne kostenfrei